Profitieren auch Sie!

Ihr Engagement für unsere Umwelt ist uns Bares wert

Ob Umstieg auf eine moderne und umweltschonende Erdgasheizung oder Einstieg in die fortschrittliche Thermo-Solar-Technologie: Ihre Entscheidung für einen verantwortlichen Umgang mit unseren Energie-Ressourcen unterstützen wir im Rahmen unseres Förderprogramms.

Das Förderprogramm ist gültig bis 31.12.2017.

Jetzt Förderung beantragen!

Ihr Ansprechpartner bei der SwBK ist Tayfun Özkul, Telefon: 07191 176-21, E-Mail: tayfun.oezkulhTd;e5Onq2ed@uOi1aC.Ng9Khswbk.de.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Förderprogramm und den Förderantrag:

Förderantrag und Förderbedingungen

Förderprogramm für thermische Solaranlagen

Der Vertrieb der SwBK gewährt auf Antrag einen Zuschuss bei der Neuinstallierung einer thermischen Solaranlage in Höhe von max. brutto 500,00 Euro. Voraussetzung ist, dass die im Erneuerbare-Wärme-Gesetz Baden-Württemberg (EWärmeG) geforderten 0,07 m2 Kollektorfläche pro m2 Wohnfläche (bei MFH 0,06 m²) installiert und genutzt werden und gleichzeitig ein Gasbrennwertgerät oder eine erdgasbetriebene Wärmepumpe eingebaut wird.

Einbau eines erdgasbetriebenen BHKW bzw. einer Erdgaswärmepumpe

Der Vertrieb der SwBK gewährt auf Antrag einen Zuschuss bei der Neuinstallierung eines erdgasbetriebenen BHKW bzw. einer Erdgaswärmepumpe in Höhe von max. brutto 500 Euro.

Förderprogramme von Bund und Land